Mobilitäten

Für das Gesamtprojekt sind folgende Mobilitäten* geplant:

Österreich:   24 Mob., davon mind. 16 Lernende + 8 Personal
Bulgarien:    12 Mob., davon 9 Lernende + 3 Personal
Italien:         12 Mob., davon 5 Lernende + 7 Personal
Polen:           12 Mob., davon 7 Lernende + 5 Personal
Schweiz:       12 Mob., davon 6 Lernende + 6 Personal

*) Definition Mobilität:
Eine Mobilitätsmaßnahme ist eine im Rahmen einer Partnerschaft
vorgenommene Auslandsreise, entweder zu einem Arbeitstreffen
einer genehmigten Partnereinrichtung oder aus Anlass einer Veranstaltung,
die von einem Projekt oder Netzwerk im Rahmen des LLP organisiert wird.
Eine von einer Person durchgeführte Reise wird als Mobilitätsmaßnahme gewertet.
Dieselbe Person kann im Verlauf der Partnerschaft mehrere Mobilitäten durchführen.
Es gibt keine Mindest- oder Höchstdauer von Mobilitäten.
Es werden nur grenzüberschreitende Maßnahmen gewertet.

 

This project has been funded with support from the European Commission. This publication [communication] reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.’